Saturday, 2 August 2014

Warum in die Ferne schweifen, wo das Gute ist so nah?

Lychee (Litschi) eine exotische Erfrischung Sofern keine vom Baum gepflügten Lychees zur Verfügung stehen, achten Sie beim Kauf auf eine rötlich-braune Schale, die auf leichten Druck nicht nachgibt. Für einen leichten Sommerdrink schälen sie 5 Lychees, entkernen diese und zerkleinern das Fruchtfleisch mit einem Stabmixer bis keine Fruchtstücke mehr enthalten sind. Fügen sie den Saft einer halben Lima (Limette) sowie einen Teelöffel Zucker hinzu. Kurz vor dem Servieren, füllen sie das Sektglas mit eiskalten Champagner auf. Sommer pur